Ihr Browser nimmt keine Cookies an. Um die den Webshop nutzen zu können, aktivieren sie bei ihrem Browser die Annahme von Cookies !
Anleitung

Kumihimo - Disk     zum Flechten von Kordeln

 

Kumihimo - Disk



 
Gestalten Sie absolut einmalige Kordeln mit
der Kumihimo-Disk.

 
Die altehrwürdige japanische Flechtkunst erlebt gegenwärtig ein weltweites Comeback. Silberdraht, Leder oder Garn - kaum ein
Material, das nicht mit der Kumihimo-Scheibe zu originellen Kordeln verflochten werden kann.


Kumihimo hat in Japan eine uralte Tradition und einen sehr hohen kulturellen Stellenwert. Die Kordeln wurden für prunkvollen Rüstungen ebenso verwendet wie für Kimonos edler Damen. Die Farben und
Muster waren voller Symbolik und Botschaften.


Kumihimo-Scheiben sind eine neue Entwicklung aus Japan: eine dicke Kunststoffscheibe mit Einschnitten an den Rändern und einer Öffnung
in der Mitte. Durch das Einklemmen der Fäden wird die Spannung erzeugt, die man sonst mit Spulen und Gegengewichten erhält. Man kann das Gerät leicht in der Hand halten und auch auf Reisen, im Zug, Flugzeug oder als Beifahrer im Auto arbeiten. Gelegentlich ist es hilfreich ein Gewicht an das entstehenden Geflecht zu hängen. Wegen seiner Leichtigkeit und seines Preises ist dies ein ideales Gerät auch
für Kinder, die Freundschaftsbändchen, Halsketten flechten möchten.

Kurzanleitung, Infos und Beispiele.
     
Kumihimo - Disk

Durchmsser ca. 150 mm

ACKS1  Fr. 21.25  
 

 
 
Seitenempfehlung : Art Clay Silver   Anleitung    Brennöfen   Werkzeuge   Porzellanfolien
 

 

Lieferung: ca. 1 - 3 Tage ab Bestellung per Brief oder als Postpaket
Preise: alle Preise inkl. Mehrwertsteuer ab Lager Zürich
Retouren: berechtigte Mängel werden nicht höher als zum Warenwert rückvergütet
 
 
Preise in CHF / Technische Änderungen sowie Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. 

06.03.2006



Home

Copyright ©   Michel Keramikbedarf  CH-8046 Zürich  Tel. 044 372 16 16   Fax 044 372 20 30