Ihr Browser nimmt keine Cookies an. Um die den Webshop nutzen zu können, aktivieren sie bei ihrem Browser die Annahme von Cookies !
Anleitung

Bücher    Keramik   Glasuren   Raku   Gips   Porzellan   Art Clay Silver   Glas   Kunst

 

Duft der Erde  Bernadette Baumgartner
 

 

Im Büchlein Duft der Erde öffnet sich die Gedankenwelt der Töpferin Bernadette Baumgartner. In eindrücklichen Texten erzählt sie von ihrem persönlichen Umgang mit dem Material Ton und schildert in klaren Worten die täglichen Auseinandersetzungen mit Kreativität und Schönheit. Frische Lebensweisheiten wechseln mit geheimnisvollen Gedichten und ganzseitigen Farbfotos. Eine inspirierende Publikation für Menschen in und ausserhalb der Keramik-Welt.
 
32 Seiten, 14 farbige Abbildungen, gebunden, Format 16 x 19 cm
Fr. 16.00 inkl. MWSt.

 

Sexpots - Erotische Keramik     John Mathieu
 




 

Keramikobjekte waren für alle Kulturen von grosser Bedeutung - ob es sich nun um Objekte für den täglichen Bedarf oder um Gegenstände für religiöse Riten handelte. Oft widerspiegeln diese Objekte durch ihre Formen und Dekorationen die Körperlichkeit und Erotik einer Kultur und zeigen auf, was in einer Gesellschaft wichtig war. Erotik gehört seit den ersten Höhlenmalereien zu einem der Hauptthemen der Kunst. Gerade die Keramik erlaubt uns – dank ihrer Dauerhaftigkeit – einen langen Blick zurück in
die Geschichte der künstlerischen Auseinandersetzung mit Körper und Sexualität. Diese Chance nimmt Paul Mathieu wahr. In diesem Buch befasst er sich mit verschiedenen Themen rund um erotische Keramik, um verschiedene Kunstepochen und ihre Keramik, um die Abbildung von männlichen und weiblichen Körpern und um Geschlechterrollen, um das Wechselspiel von Tabu und Öffentlichkeit, um Ästhetik und abstossende Darstellungen von Sexualität und Körper. Er gibt ausserdem einen faszinierenden Einblick in die erotische Keramik unserer Zeit. Ergänzt werden seine Ausführungen durch einen Beitrag von Catherine Hess vom Getty-Museum, Los Angeles, über die erotische Keramik der Renaissance.

«Ein hervorragender Band für einen ganz speziellen Bereich der Kunst.» BDB Landesspiegel / Mai 2003 «Der locker geschriebene Text führt den Leser ganz cool und hoch informativ in ein nur scheinbar schlüpfriges oder heikles Thema. Wer dieses Buch auswählt, um sich nur animieren zu lassen, hat ganz schlechte Karten. Mit billiger Vermarktung von Erotik hat dieses Buch rein gar nichts zu tun. Es ist eine fundierte und überaus lesenswerte Arbeit, die einen tiefen Einblick in die Psychologie und Phantasie der verschiedensten Gesellschaften gibt. Mit Hilfe der Darstellung sexueller Wünsche und Praktiken haben die Menschen zu allen Zeiten und in allen Schichten ihren Gefühlen auf diese Weise Ausdruck verliehen, wie sie es in Wort und Schrift vielleicht nicht auszudrücken vermochten.» Kunstbuch Anzeiger, Dezember 2003
   
224 Seiten. 323 farbige Abbildungen, gebunden, Format 23 x 28 cm
Fr. 29.90 inkl. MWSt.


Keramik - Die Kunst der Erde  Gustav Weiss
 

 

NICHT MEHR LIEFERBAR

Kulturgeschichte und Techniken

'Keramik - Die Kunst der Erde beschreibt die Entwicklungs-geschichte der Keramik und zeigt, wie aus blosser Erde Kunst wurde. Von den ersten Spuren gebrannten Tons aus der Steinzeit über die Hochkulturen Babyloniens, Ägyptens, Griechenlands, Chinas oder Südamerikas stellt dieses Buch die Keramiken der Welt dar. Gustav Weiss sucht die Kulturlandschaften der Vergangenheit auf und untersucht die Keramikobjekte und die Methoden längst vergangener Kulturen. Mit Übersichtstafeln zur Entwicklung und vielen Zeichnungen und Bildern von Objekten
und Verzierungen spannt der Autor den Bogen von der Ver-gangenheit bis in die Gegenwart und rund um die Welt. Wie die Evolution war auch die keramische Entwicklung ein selektiver Prozess, in dessen Verlauf viele Methoden 'ausgestorben' sind. Diese gilt es wieder zu entdecken und für das individuelle künstlerische Arbeiten fruchtbar zu machen. Der zweite Teil
des Buches widmet sich hundert hervorragenden Keramik-
gattungen und beschreibt ihre Technik, wie sie früher angewandt wurde und wie sie sich nach modernen Bedürfnissen abwandeln
und heute wieder einsetzen lässt.
 

255 Seiten, 401 farbigeAbbildungen, 25 Zeichnungen uns 12 Tabellen, gebunden, Format 17 x 24 cm
 


Lieferung: ab Lager Zürich mit Briefpost oder Postpaket ( ca. 1 - 2 Tage ab Bestellung )
Preise: alle Preise inklusive Mehrwertsteuer zuzüglich Porto und Verpackung
Zahlung: Lieferung gegen Rechnung, zahlbar innert 30 Tagen / Mengenrabatte auf Anfrage
Retouren: Bücher können nicht retourniert werden - ausser bei berechtigten Mängeln
 
Wir empfehlen Ihnen folgende Seiten :

Glasuren   Ränderscheiben   

Bücher :  Keramik   Glasuren   Raku   Gips   Porzellan   Art Clay Silver   Glas   Kunst
 
Preise in CHF / Technische Änderungen sowie Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.                                   22.07.2008



Home

Copyright ©   Michel Keramikbedarf  CH-8046 Zürich  Tel. 044 372 16 16   Fax 044 372 20 30